„Endlich wieder eine Vertretung in Bund und Land!“

Kreisparteitag der CDU Friesland mit Wahlen

Die Wahl des Mitgliederbeauftragten, Nachwahlen für 3 Beisitzer und Delegiertenwahlen standen auf der Agenda des Kreisparteitags der CDU Friesland in Neuenburg.

Neue Mitgliederbeauftragte ist Hanne Cordes aus Zetel. Sie löst Rainer Dabitsch ab, der mit herzlichen Worten von der Kreisvorsitzenden Christel Bartelmei verabschiedet wurde. Neue Beisitzer sind Bernd Sjuts, Inka Wüllner und Gunnar Zube.
In Ihrem Bericht blickte Christel Bartelmei auf Kommunalwahl und Bundestagswahl zurück und gab einen Ausblick auf die anstehende Landtagswahl.
„Mit Anne Janssen haben wir endlich wieder eine eigene Bundestagsabgeordnete, die ansprechbar ist und sich kümmert!“ Die offizielle Eröffnung des neuen Wahlkreisbüros ist am 17.6.2022 von 12:00 bis 15:00 Uhr Am Kirchplatz 4 in Jever, zu der alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen sind.
In Ihrem Bericht aus Berlin ging Anne Janssen auf ihre ersten Monate als Abgeordnete ein und die Arbeit in der Opposition: „Die Ampel blinkt einmal rot, einmal gelb und einmal grün, eine klare Strategie des Regierungshandelns ist nicht erkennbar.“ Bei den aktuellen Haushaltsberatungen habe man versucht, mit eigenen Anträgen Akzente zu setzen. Mit viel Sorge sieht sie das ungebremste Anwachsen der Neuverschuldung.
Landtagskandidatin Katharina Jensen stimmte die Mitglieder auf einen herausfordernden Wahlkampf ein: „Die kinderärztliche Versorgung, gute Schule, Förderung des gesellschaftlichen Miteinanders nach Corona, bezahlbarer Wohnraum, die Nutzung der Chancen der Energiewende, eine zukunftsfähige Landwirtschaft: Durch viele Gespräche lerne ich den Landkreis besser kennen und sehe auch, das in vielen Bereichen buchstäblich die Hütte brennt.“
Sie sucht bereits jetzt Kontakt zu Landespolitikern, um Dinge in Bewegung zu bringen. Dies bestätigte auch die Kreisvorsitzende Christel Bartelmei: „Katharina Jensen hat sich nicht nur in Friesland, sondern auch im Landesverband Oldenburg und bei der CDU Niedersachsen hohe Anerkennung erworben, das zeigt sich auch in dem hervorragenden 18 Platz auf der Landesliste zur Landtagswahl.“
Sie rief die Mitglieder auf, ihre Kandidatin weiterhin so aktiv wie bisher zu unterstützen:
„Wenn wir alle an einem Strang ziehen, haben wir nach dem 9. Oktober endlich wieder eine Vertretung in Bund und Land!“

Inhaltsverzeichnis
Nach oben