„Diese Investition hat sich wirklich gelohnt.“

Kreisvorstand der CDU Friesland besucht Oberschule Bockhorn

Der Kreisvorstand der CDU besichtigte die neue Mensa der Bockhorner Oberschule
Der Kreisvorstand der CDU besichtigte die neue Mensa der Bockhorner Oberschule
Die neue Mensa der Oberschule Bockhorn ist seit einem knappen Monat in Betrieb. Genutzt wird sie sowohl durch die Oberschule als auch durch die benachbarte Grundschule. Der Kreisvorstand der CDU Friesland besichtigte Mensa und auch die neugestalteten Verwaltungsräume, um sich ein eigenes Bild zu machen.

Jens Damm, Kreistagsmitglied und stellvertretender Vorsitzender der CDU Friesland, brachte es auf den Punkt: „Diese Investition hat sich wirklich gelohnt.“ Die offene, lichtdurchflutete und freundliche Atmosphäre sorgt dafür, dass sich die Kinder in der neuen Mensa wohlfühlen können. Bis zu 140 Schülerinnen und Schüler nähmen an den Ganztagstagen am Mittagsangebot teil, Qualität und Auswahl kämen gut an, konnte Konrektorin Maren Toepler berichten. Dies bestätigten auch Heinke Sieckmann und Thorsten Krettek von der CDU Bockhorn aus Gesprächen mit Eltern. Beliebt sind ebenfalls die gemeinsamen Ganztagsangebote von Oberschule und Grundschule wie zum Beispiel die Band ohne Noten, Handball oder Fußball. Der Didaktische Leiter der Oberschule, Christian Nieding, hat hier auch den Übergang der Kinder zur weiterführenden Schule im Blick: „Bei der sozialpädagogischen Arbeit sind wir gleichfalls eng mit der Grundschule verzahnt. Der Wechsel in die Oberschule verläuft für die Bockhorner Kinder ohne Probleme, denn sie sind mit ihrer neuen Schule bereits vertraut.“ Durch die Erweiterung des Einzugsbereichs besuchen inzwischen auch Zeteler Kinder die Bockhorner Oberschule, die Schülerzahlen blieben in diesem Schuljahr stabil und es konnten drei 5. Klassen gebildet werden. „Optimierungsmöglichkeiten gäbe es noch bei den Busverkehren, die zum neuen Schuljahr umgestellt wurden“, berichtete Toepler. Hierzu sei man mit dem Landkreis im Gespräch. Jens Damm versprach, die Schule dabei über die Kreistagsfraktion zu unterstützen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben